Tipo di documento:
Libro
Autore/curatore:
Paulus Crocius
 
Standard: [Crocius, Paul] [Crespin, Jean] [Léger, Antoine]
Titolo:
Das grosse Martyr-Buch/ und Kirchen-Historien: Worinnen herzliche und in Gottes Wort gegründete Glaubens-Bekänntnissen/ Gespräch und Disputationen/ wider die Ketzer und Feinde der Göttlichen Warheit/ sampt andern denckwürdigen Reden und Thaten vieler heiligen Märtyrer beschrieben werden: Welche nach den Zeiten der Aposteln/ biß auf das Jahr 1572. hin und wieder in Teutschland/ Franckreich Engelland/ Schottland/ Flandern/ Braband/ Italien/ Hispanien/ Portugal und America, &c. um der Evangelischen Warheit willen jämmerlich verfolget/ gemartert/ und endlich auf allerley weise erbärmlich hingerichtet worden. Anfänglich in Frantzösischer Sprache beschrieben; hernacher auf Gottseliger un eiferiger hohes und niedrigs Standes Personen/Begehren/ treulich übergesetzet und in Teutsche Spraache gebracht/ Durch Dr. Paulum Crocium, Cycnaeum, Diener am Worte Gottes und Inspectorem zu Lasphe in der Graffschaft Witgenstein. Anitzo aber biß auf das 1656.ste Jahr continuiret/ und mit der fast unerhörten grausamen Verfolg- und Nieder-Metzelung/ der so genannten Waldenser/ oder rechtgläubigen Christen in Piemont/ Savoischen Gebiets/ vermehret. Allen frommen Christen/ in disen letzten gefährlichen und betrübten Zeiten/ nütz- und tröstlich zu lesen. Samt zweyenRegistern/ deren eins die Nahmen der Märtyrer vermeldet; das andere die fürnehmsten Puncten Christlicher Religion/ so hierinnen erkläret werden/ anzeiget. Auf vielfältiges Begehren und Nachfragen/ aufs neue übersehen und an einigen Orthen verbessert.
Data di pubblicazione:
1682
Tipo/numero di edizione:
In -f°
Luogo di pubblicazione:
Bremen

Standard : [Bremen]

Editore/tipografo:
Gedruckt und verlegt durch Herman Brauer/ des löblichen Gymnasii daselbsten bestalten Buchdrucker

Standard: [Brauer (der Ältere), Hermann]

Pagine:
[32] + 1574+ [12] p.
Numero di illustrazioni:
Frontisp. (Kupfert.).
Soggetti:
Protestantesimo - Martirologi - Sec. 17.
Valdesi - Persecuzioni - Piemonte - 1655

Indice:

La parte sui valdesi comincia con la frase seguente (p. 1566):

Ehe wir diese Historie der Märtyrer beschliessen/ wird es nicht undienlich seyn/ um je mehr und mehr zu erkennen die Tyrannei und Grausamkeit des Römischen Gesindes / allhie noch hin bey zu fügen die unerhörte und unmenschliche Tyranney/ geübet wider die reformirten Christen in Piemont. Anno 1655 (pp. 1566-1573).

Si tratta della traduzione tedesca (abbreviata) della prima edizione di [Antoine Léger], Relation Derniere authentique (1655).

Riassunto/commento:

Si tratta della 3. edizione della traduzione tedesca dell' Histoire des Martyrs di Jean Crespin nella edizione del 1597 curata da Simon Goulart. La prima edizione uscì Hanau 1606. Il traduttore era Paul Crocius.

Nella 3. edizione del 1682 è aggiunta per la prima volta una appendice sulle persecuzione dei Valdesi. Quest’appendice si ritrova anche nella edizione del 1709: Das Grosse Martyr-Buch, und Kirchen-Historien. Bremen : Saurmann, 1709. In -f°. [32] + 1572 [i.e. 1582] +  [12] p.  Frontisp. (Kupfert.).